Blu-ray Bewertung:
Film:
Bild:
Ton:
Extras:
Fazit:
Blu-ray Technische Daten:

Format / Regionalcode:
Blu-ray
Code A, B & C

Video Auflösung:
Film
---1080p AVC MPEG-4
Extras
---1080p AVC MPEG-4

Bildformat:
2.40:1 (16:9)

Ton Formate:
DTS-HD Master Audio 5.1
---Deutsch

---Englisch
---Französisch

Untertitel:
Deutsch
Englisch
Arabisch
Französisch
Holländisch
Türkisch

Extras:
Audiokommentar
Making of-Doku
Digital Copy

Plus: Zusätzlicher Hochglanz-Schuber mit aufgedrucktem FSK-Logo (Inlay ohne Wendecover).

Regie:
Paul Greengrass

Darsteller:
Tom Hanks
Barkhad Abdi
Catherine Keener
Barkhad Abdirahman
Faysal Ahmed
Mahat M. Ali
Michael Chernus

Genre:
Thriller / Drama

 
Review von Thomas Raemy
Aufgeschaltet am: 20.3.14

Cover-Artwork und Bilder © und Eigentum von Sony Pictures Home Entertainment.
 
 
* Hat dir dieses Review gefallen? Wir hoffen es war hilfreich bei deiner Kauf-Entscheidung. Mit einer Bestellung über unsere Online-Partner kann unsere Arbeit hier auf blurayreviews.ch direkt unterstützt werden und aktuelle Reviews bleiben weiterhin gewährleistet.
'Captain Phillips'
(Blu-ray Disc)
Online kaufen* bei:
oder bei:
Blu-ray Disc Review:
Captain Phillips
Originaltitel: Captain Phillips
Veröffentlichung: 14. März 2014
Studio / Verleih: Sony Pictures Home Entertainment
Produktionsjahr: 2013
Länge: 134 min.
Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren
Artikel-Jump: Story | Bild | Ton | Extras | Kritik & Fazit


Die Story:
Im Frühjahr 2009 bricht Kapitän Richard Phillips (Tom Hanks) mit seinem Frachtschiff zu einer Fahrt von Oman nach Kenia auf. Die Route führt an der somalischen Küste vorbei, wo Phillips einen Piratenangriff befürchtet. Tatsächlich gelingt es vier bewaffneten Somaliern nach einer dramatischen Jagd das riesige Frachtschiff zu entern. Ihr Anführer Muse (Barkhad Abdi) will Geiseln nehmen, um eine Millionensumme von der Versicherung zu kassieren. Phillips versteckt seine Crew, aber schliesslich entführen ihn die Piraten im Rettungsboot. Doch die amerikanische Navy befindet sich bereits auf dem Weg...

Das Bild:
Video Auflösung / Codierung: 1080p / AVC MPEG-4
Aspect Ratio: 2.40:1 (16:9)

Schärfe:
95%
Kontrast:
90%
Detailzeichnung:
85%
3-D / HD-Effekt:
85%
Kompression:
0%


Bild-Kurzbewertung:
+ Positiv:
- Sehr gute und hochwertige Bildqualität mit wenigen Schwächen.
- Meist hervorragende Schärfe und ebenso gute Detailzeichnung.
- Bis auf wenige Ausnahmen (sehr) ausgewogene Kontrastwerte.
- In der Regel gute, recht kräftige und natürliche Farbwiedergabe.
- Viele Aufnahmen bieten eine gute Plastizität und Tiefenwirkung.
- Negativ:
- Wackelkamera sorgt teilweise für leichte Bewegungsunschärfen.
- Selten minimaler Detailverlust / Dunkle Szenen leicht rauschig.

Bildmässig wird einem bei der in 4K gemasterten Blu-ray von Paul Greengrass' 'Captain Phillips' eine sehr gute und zudem hochwertige High-def Präsentation geboten, an der es bis auf die für den Regisseur typische Wackelkamera kaum etwas auszusetzen gibt.

Damit lässt es sich aber grösstenteils recht gut leben, denn die digitale, aber dennoch recht filmisch wirkende Produktion punktet mit einem nahezu gestochen scharfen Bild, dass gleich auch noch über eine ebenso überzeugende Detailzeichnung verfügt - wobei nur die bereits erwähnte Wackelkamera, die stilmässig zum grösstenteils auf hoher See spielenden Film gut passt, gelegentlich für ein paar Bewegungsunschärfen sorgt. Das Kontrastverhältnis kann in der Regel als sehr ausgewogen bezeichnet werden (und ist nur in ganz dunklen Szenen bzw. Bildbereichen hin und wieder für einen minimalen bis leichten Detailverlust verantwortlich), wobei auch die natürliche Farbwiedergabe einen sehr guten Eindruck macht. Kommt ausserdem hinzu, dass 'Captain Phillips' vielfach über eine sehr gute Plastizität und Tiefenwirkung, und ebenso viel High-def Feeling, verfügt.

Dunklere Szenen weisen zwar vielfach ein leichtes Videorauschen auf, aber ansonsten ist das Bild nicht nur frei von Korn bzw. Rauschen, sondern ist auch sauber komprimiert. Wackelkamera hin oder her: 'Captain Phillips' glänzt mit einer 4.5 Sterne-Präsentation!



Der Ton:
Getestet: Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1

Wenn es um den Ton geht, hat 'Captain Phillips' ebenfalls gute Karten und steht dem guten Bild rein qualitativ in nichts nach. Dabei fällt auf, dass man auf eine natürliche Surround-Wiedergabe setzt die weniger durch ihre Direktionalität, und vielmehr durch ihre hervorragende Feindetailwiedergabe begeistert - und damit für eine homogene Räumlichkeit sorgt die in diversen Szenen bestens zur Geltung kommt. Actionlastigere Szenen, wie z.B. der Navy-Einsatz zum Filmende hin, fallen etwas aggressiver und druckvoller aus und bieten zudem zahlreiche präzise Surround-Effekte, aber auch hier sind es die Feindetails, die das akustische Erlebnis umso echter wirken lassen. Zudem punktet das ausgefeilte Sound-Design mit verschiedenen Bass-Effekten. Kommt hinzu, dass die ausgewogene Balance für gut verständliche Dialoge sorgt - wobei auffällt, dass die (untertitelten) somalischen Dialoge allgemein weniger stark im Vordergrund stehen.

Ausserdem sind auf dieser Blu-ray folgende Tonspuren enthalten:
DTS-HD Master Audio 5.1: Englisch, Französisch
 
 
 

Die Extras:
Bei den Extras der 'Captain Phillips' Blu-ray wird der Anfang von einem informativen und ausführlichen Audiokommentar von Regisseur Paul Greengrass gemacht. Dieser deckt zwar bereits die wichtigsten Aspekte der Produktion ab, aber die ebenfalls vorhandene Making of-Dokumentation mit dem Titel 'Gefangennahme von Captain Phillips' (ca. 58 min.) bietet noch ein paar weitere Einblicke in die Entstehung des Films. Die drei (auch an einem Stück abspielbaren) Segmente ('Abfahrt', 'Volle Kraft voraus' und 'Festhalten') beleuchten auf überhaupt nicht promomässige Art und Weise die Entwicklung des Projekts und lässt nebst Paul Greengrass und Tom Hanks auch weitere Cast & Crew-Mitglieder zu Wort kommen. Nebst Kommentar und Making of-Doku, hier übrigens in hochauflösender Qualität vorliegend, verfügt der Titel noch über eine 'Ultra Violet'-Digitalcopy des Films. Diese kann mittels beiliegendem Code gedownloadet werden.

Auf zusätzliche Eigenwerbung in Form zusätzlicher Trailer hat Sony Pictures bei diesem Release genauso verzichtet, wie auf das ansonsten übliche Wendecover. Kommt dazu, dass der zusätzliche (Erstauflagen-) Schuber über ein aufgedrucktes FSK-Logo verfügt.

 
 

Kritik & Unser Fazit:
Berichte von somalischen Piraten die grosse Frachtschiffe angreifen, machen in den Schlagzeilen immer mal wieder die Runde - darunter auch die Geschichte des US-amerikanischen Frachterkapitäns Richard Phillips dessen Schiff von einer kleinen Gruppe somalischer Piraten gekapert wurde. Ein Drama, das zur Geiselnahme des erfahrenen Kapitäns führte und eine spektakuläre Rettungsaktion der Navy zur Folge hatte. Eine wahre Geschichte, die wie gemacht ist für die grosse Leinwand. Regisseur Paul Greengrass mag sich mit 'Captain Phillips' vielleicht nicht haargenau an die Fakten halten, schafft mit seiner Verfilmung der von Richard Phillips selbst geschriebenen Buchvorlage aber einen Film, der nicht nur spannend, sondern auch sehr realistisch ist.

Dass sich der Regisseur der beiden Bourne-Sequels von vornherein nicht von unnötigen Details aufhalten lässt, erweist sich vor allem am Anfang bzw. im ersten Drittel des Films als Vorteil, denn die Handlung kommt schnell und ohne Umschweife in Fahrt.

Von Phillips und seiner Crew mag man während des ganzen Films nicht allzu viel wissen, aber der fast schon dokumentarfilmmässige Stil von 'Captain Phillips' lässt einen den Angriff der somalischen Piraten sozusagen aus nächster Nähe erleben - was die Identifikation mit dem Captain und seiner Crew einfacher macht und die Spannung augenblicklich nervenzerreissend macht. Dabei spitzt sich die Situation dermassen rasant zu, dass es keine wirkliche Überraschung ist, dass dem Film spätestens ab der Hälfte ein bisschen die Luft ausgeht. Startet der Film als atemloser Thriller, verkommt er ab dem Zeitpunkt der Entführung des Kapitäns umso mehr zum Psycho-Duell - was immer noch spannend ist und von den Darstellern viel abverlangt, aber nicht davor schützt, dass der ohnehin etwas zu lang geratene Film ein paar Längen entwickelt.

Der Unterhaltungswert hat darunter aber kaum zu leiden. Man könnte Greengrass zwar den Vorwurf machen, die politisch-wirtschaftliche Situation der Somalier zu ignorieren, aber er scheint sich ganz einfach auf seine Kernhandlung zu konzentrieren - wobei der Film schlussendlich von seiner klaren Linie deutlich profitiert. Vor allem ist es aber der hervorragenden darstellerischen Leistung von Tom Hanks zu verdanken, dass der Film noch intensiver wirkt. Mit seiner Mischung aus Autorität und Angst hätte Hanks ganz klar eine Oscar-Nomination verdient gehabt. Eine Ehrung, die immerhin Barkhad Abdi gewährt wurde - keine Überraschung, schliesslich könnte der Somalier in seiner (übrigens ersten) Rolle als skrupelloser Pirat kaum authentischer rüberkommen.

Zum grossen Filmpreise-Abräumer hat sich 'Captain Phillips' zwar nicht entwickelt, aber dafür gehörte der Film zu den grösseren Kino-Hits des vergangenen Filmjahres und überzeugte nicht nur das Publikum, sondern auch die Kritiker. Ein verdienter Erfolg.

Ein Erfolg ist 'Captain Phillips' auch wenn es um die technische Umsetzung auf Blu-ray Disc geht. Die für Regisseur Greengrass typische Wackelkamera mag einmal mehr gewöhnungsbedürftig sein, die Auswirkung auf die eigentliche Bildqualität hält sich aber in Grenzen. So hat man es mit einem grösstenteils sehr hochwertigen Bild zu tun, das einzig in dunkleren Szenen etwas verrauscht daherkommt. Der Ton überzeugt mit einer aktiven Surround-Atmosphäre die vor allem mit einer sehr guten Feindetailwiedergabe zu punkten weiss, während die Extras zwar übersichtlich, dafür umso informativer sind.

Nebst Audiokommentar verfügt die Disc über eine sehenswerte Making of-Dokumentation.

Wer bei einem sehr packenden und zudem hervorragend gespielten Thriller mitfiebern möchte, der sollte sich 'Captain Phillips' auf keinen Fall entgehen lassen - wobei die technisch hochwertige Blu-ray Umsetzung diesen Titel umso empfehlenswerter macht!
Top | Reviews-Index | Home
Blu-ray Disc Bewertung:
Film:
Bild:
Ton:
Extras:
Gesamt-Fazit:
 
Blu-ray Screenshots:
Preview-Screenshots zur vergrösserten Ansicht anklicken.

Hinweis: Screenshots wurden als Full-HD Quelle (1920x1080 Pixel) gespeichert und sind lediglich zur besseren Internet-Darstellung auf 1280x720 Pixel verkleinert worden (inklusive einer leichten JPEG-Kompression). Es wurden keine Veränderungen an Schärfe, Kontrast oder an den Farben vorgenommen.
   
 
'Captain Phillips'
(Blu-ray Disc)
Online kaufen* bei:
oder bei:
* Hat dir dieses Review gefallen? Wir hoffen es war hilfreich bei deiner Kauf-Entscheidung. Mit einer Bestellung über unsere Online-Partner kann unsere Arbeit hier auf blurayreviews.ch direkt unterstützt werden und aktuelle Reviews bleiben weiterhin gewährleistet.